Eine Anmeldung = 10€

Für deine Newsletteranmeldung bekommst du als Dankeschön einen 10€ Gutschein.2

(Bitte sende mir entsprechend der Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zu: Fahrräder, Fitnessgeräte und Fahrradzubehör)

Instagram 2. Wahl Fahrräder günstig kaufen E-Bike ab 1099 € 2. Wahl Fahrräder günstig kaufen
Schutzbleche

Schutzbleche

Fast kein Bike kommt ohne Schutzbleche aus. Jeder, der bereits im Regen ohne diese nützlichen Helfer unterwegs war, weiß, wieviel Schmutz und Wasser ein einzelner Reifen erzeugen kann. Neben der rein kosmetischen Wirkung, schützen Schutzbleche aber auch sensible Bauteile, Tachos und Verpflegung vor ungewollter Verschmutzung. Die neuesten Modelle sind dabei auch optisch ein echter Gewinn und haben nichts mehr mit den meist hässlichen Blechen der Vergangenheit zu tun. Ein schlankes Design, die leichte Bauweise und eine dezente Anbringung, passen zu jedem Biketyp, von Mountainbike, bis hin zum schnellen Rennrad. Die Vielzahl an Größen, Farben und Materialen stellt sicher, dass für jedes Bike die perfekten Bleche bereit stehen. Die Hersteller bieten auch für Kinderbikes und Tourenräder Bleche an, die sich perfekt ins Gesamtbild fügen. Egal, ob gesteckt, oder verschraubt: unsere Schutzbleche halten klapperfrei und erfüllen unsere hohen Ansprüche an die Verarbeitungsqualität und Sicherheit. Wir bieten die hochwertigen Produkte von Cube, SKS Und Hebie an, die uns im Praxistest vollauf überzeugen konnten. Auch spezielle Lösungen, wie Mudboards und Downtubes für Gelände-Freaks, oder komplette Tourensets stehen zur Verfügung. Viele der Artikel stehen zudem in trendigen Lackierungen, oder wahlweise in dezenten und unauffälligen Farben bereit.

Fast kein Bike kommt ohne Schutzbleche aus. Jeder, der bereits im Regen ohne diese nützlichen Helfer unterwegs war, weiß, wieviel Schmutz und Wasser ein einzelner Reifen erzeugen kann. Neben der... mehr erfahren »

Fenster schließen
Schutzbleche

Fast kein Bike kommt ohne Schutzbleche aus. Jeder, der bereits im Regen ohne diese nützlichen Helfer unterwegs war, weiß, wieviel Schmutz und Wasser ein einzelner Reifen erzeugen kann. Neben der rein kosmetischen Wirkung, schützen Schutzbleche aber auch sensible Bauteile, Tachos und Verpflegung vor ungewollter Verschmutzung. Die neuesten Modelle sind dabei auch optisch ein echter Gewinn und haben nichts mehr mit den meist hässlichen Blechen der Vergangenheit zu tun. Ein schlankes Design, die leichte Bauweise und eine dezente Anbringung, passen zu jedem Biketyp, von Mountainbike, bis hin zum schnellen Rennrad. Die Vielzahl an Größen, Farben und Materialen stellt sicher, dass für jedes Bike die perfekten Bleche bereit stehen. Die Hersteller bieten auch für Kinderbikes und Tourenräder Bleche an, die sich perfekt ins Gesamtbild fügen. Egal, ob gesteckt, oder verschraubt: unsere Schutzbleche halten klapperfrei und erfüllen unsere hohen Ansprüche an die Verarbeitungsqualität und Sicherheit. Wir bieten die hochwertigen Produkte von Cube, SKS Und Hebie an, die uns im Praxistest vollauf überzeugen konnten. Auch spezielle Lösungen, wie Mudboards und Downtubes für Gelände-Freaks, oder komplette Tourensets stehen zur Verfügung. Viele der Artikel stehen zudem in trendigen Lackierungen, oder wahlweise in dezenten und unauffälligen Farben bereit.


Lösungen für Mountainbikes

Da man ein Mountainbike traditionell außerhalb der Straßen bewegen will, sind Schutzbleche in diesem Bereich sicher das am häufigsten verkaufte Zubehörteil. Mit diesen einfachen Helfern sind die Matschspuren am Rücken und der Wade Vergangenheit. Die einfache Anbringung an der Federgabel und den Aufnahmen am Hinterbau, erlaubt es zudem, die Bleche bei trockenem Wetter, oder der kurzen Besorgung in der Innenstadt einfach Zuhause zu lassen. Ab dem 20“-Format stehen auch für den Nachwuchs entsprechende Schutzbleche zur Verfügung, die einen sicheren und sauberen Schulweg garantieren. Die coole Optik im Race-Look sorgt zudem dafür, dass die Kinder die Bleche gerne anbringen. Für Erwachsene stehen Modelle für jedes Reifenformat, von 26“ bis 29“ und in verschiedenen Breiten zur Verfügung. Mit der simplen, aber effektiven Sattelklemmung für Hinten und dem einfachen Stecken in die Federgabel Vorne, ist die Anbringung in wenigen Minuten erledigt. Die Fertigung aus hochwertigem Plastik sichert außerdem ein niedriges Gewicht und die verschiedenen Farboptionen ergänzen die Auswahl sinnvoll. Mit dem Latzz, dem Downtube und Muddy Board, bietet Cube auch Lösungen für Trail-Fanatiker an. Diese leichten und schicken Teile verhindern, dass Matsch und Steinchen an Stellen durchdringen, die ein Schutzblech nicht schützt. Die neue Cube Acid Schutzblechserie wurde speziell für die neuen Modelle entwickelt und gewährleistet eine noch bessere Passung für Cube Bikes.

Tour und Rennrad

Wer sich ein Crossbike kauft, muss auf die Vollausstattung der Trekking Bikes verzichten. Schutzbleche sind der wichtigste Zukauf für ein solches sportives Bike, um bei einer Tour nicht nass, oder dreckig zu werden. Speziell für 28“-Bikes gefertigte Modelle, wie das SKS Velo 47, oder die Cube Acid und Cubeguard Trekking Serie, machen eine solche Nachrüstung unkompliziert und für kleines Geld möglich. Die Anbringung erfolgt dabei ähnlich unkompliziert, wie bei den Bikes im Mountainbike-Bereich. Größere Montage-Aktionen sind nicht erforderlich und wenn die Aufnahmen entsprechend vorbereitet wurden, kann man bei schönem Wetter die Bleche einfach abziehen und die Sonne genießen. Cube bietet zudem mit dem Trekking Set ein Komplettset mit hochwertigem Gepäckträger, der aus jedem Crossbike im Handumdrehen ein vollwertiges Trekking- und Tourenbike macht. Die Teile sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und sichern damit die Langlebigkeit bei gleichzeitig erstaunlich niedrigem Gewicht. Der Gepäckträger des Komplettsets ist bis 25 Kilogramm belastbar und steht den Kollegen im Trekking Bereich in nichts nach. Die Möglichkeit, Kabel intern zu verlegen sorgt außerdem für einen cleanen Look. Für die Rennräder der Cube Attain Disc Serie bietet der Hersteller ein Schutzblechset aus leichtem und kratzfestem Kunststoff an. Die Reifenfreiheit bis maximal 28mm, macht eine Umrüstung zu einem klassischen Reiserad möglich.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 24%
- 6%
SKS Velo 47 Trekking Schutzblech
SKS Velo 47 Trekking Schutzblech
16,99 € 17,99 €
 
1 von 2

Lösungen für Mountainbikes

Da man ein Mountainbike traditionell außerhalb der Straßen bewegen will, sind Schutzbleche in diesem Bereich sicher das am häufigsten verkaufte Zubehörteil. Mit diesen einfachen Helfern sind die Matschspuren am Rücken und der Wade Vergangenheit. Die einfache Anbringung an der Federgabel und den Aufnahmen am Hinterbau, erlaubt es zudem, die Bleche bei trockenem Wetter, oder der kurzen Besorgung in der Innenstadt einfach Zuhause zu lassen. Ab dem 20“-Format stehen auch für den Nachwuchs entsprechende Schutzbleche zur Verfügung, die einen sicheren und sauberen Schulweg garantieren. Die coole Optik im Race-Look sorgt zudem dafür, dass die Kinder die Bleche gerne anbringen. Für Erwachsene stehen Modelle für jedes Reifenformat, von 26“ bis 29“ und in verschiedenen Breiten zur Verfügung. Mit der simplen, aber effektiven Sattelklemmung für Hinten und dem einfachen Stecken in die Federgabel Vorne, ist die Anbringung in wenigen Minuten erledigt. Die Fertigung aus hochwertigem Plastik sichert außerdem ein niedriges Gewicht und die verschiedenen Farboptionen ergänzen die Auswahl sinnvoll. Mit dem Latzz, dem Downtube und Muddy Board, bietet Cube auch Lösungen für Trail-Fanatiker an. Diese leichten und schicken Teile verhindern, dass Matsch und Steinchen an Stellen durchdringen, die ein Schutzblech nicht schützt. Die neue Cube Acid Schutzblechserie wurde speziell für die neuen Modelle entwickelt und gewährleistet eine noch bessere Passung für Cube Bikes.

Tour und Rennrad

Wer sich ein Crossbike kauft, muss auf die Vollausstattung der Trekking Bikes verzichten. Schutzbleche sind der wichtigste Zukauf für ein solches sportives Bike, um bei einer Tour nicht nass, oder dreckig zu werden. Speziell für 28“-Bikes gefertigte Modelle, wie das SKS Velo 47, oder die Cube Acid und Cubeguard Trekking Serie, machen eine solche Nachrüstung unkompliziert und für kleines Geld möglich. Die Anbringung erfolgt dabei ähnlich unkompliziert, wie bei den Bikes im Mountainbike-Bereich. Größere Montage-Aktionen sind nicht erforderlich und wenn die Aufnahmen entsprechend vorbereitet wurden, kann man bei schönem Wetter die Bleche einfach abziehen und die Sonne genießen. Cube bietet zudem mit dem Trekking Set ein Komplettset mit hochwertigem Gepäckträger, der aus jedem Crossbike im Handumdrehen ein vollwertiges Trekking- und Tourenbike macht. Die Teile sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und sichern damit die Langlebigkeit bei gleichzeitig erstaunlich niedrigem Gewicht. Der Gepäckträger des Komplettsets ist bis 25 Kilogramm belastbar und steht den Kollegen im Trekking Bereich in nichts nach. Die Möglichkeit, Kabel intern zu verlegen sorgt außerdem für einen cleanen Look. Für die Rennräder der Cube Attain Disc Serie bietet der Hersteller ein Schutzblechset aus leichtem und kratzfestem Kunststoff an. Die Reifenfreiheit bis maximal 28mm, macht eine Umrüstung zu einem klassischen Reiserad möglich.