Eine Anmeldung = 10€

Für Ihre Newsletteranmeldung bekommen Sie als Dankeschön einen 10€ Gutschein.2

(Bitte schicken Sie mir, jederzeit widerruflich, regelmäßig Informationen zu Ihrem Produktsortiment per E-Mail.)

Damen E-Bike Hardtail Mountainbikes (E-Mountainbike)

Damen E-Bike Hardtail Mountainbikes (E-Mountainbike)

Hardtails sind die klassische Form eines Mountainbikes. Die Bauform, welche in den 1970er Jahren entwickelt wurde, hat den Bike-Markt revolutioniert und ist bis heute der absatzstärkste Teil der Fahrradbranche. Der ursprüngliche Gedanke, Bikes für Berge und hartes Gelände zu schaffen, ist erhalten geblieben, hat sich aber in den vergangenen Jahren deutlich geändert. Inzwischen soll das Hardtail auch Begleiter im Alltag, auf Touren, oder für Rennen sein. Diese Bikes mit einem elektrischen Antrieb zu kombinieren, war das logische Ergebnis der aktuellen Entwicklungen.

Hardtails sind die klassische Form eines Mountainbikes. Die Bauform, welche in den 1970er Jahren entwickelt wurde, hat den Bike-Markt revolutioniert und ist bis heute der absatzstärkste Teil der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Damen E-Bike Hardtail Mountainbikes (E-Mountainbike)

Hardtails sind die klassische Form eines Mountainbikes. Die Bauform, welche in den 1970er Jahren entwickelt wurde, hat den Bike-Markt revolutioniert und ist bis heute der absatzstärkste Teil der Fahrradbranche. Der ursprüngliche Gedanke, Bikes für Berge und hartes Gelände zu schaffen, ist erhalten geblieben, hat sich aber in den vergangenen Jahren deutlich geändert. Inzwischen soll das Hardtail auch Begleiter im Alltag, auf Touren, oder für Rennen sein. Diese Bikes mit einem elektrischen Antrieb zu kombinieren, war das logische Ergebnis der aktuellen Entwicklungen.


Endlich auch für Damen

Eigene Bikes für Damen gibt es dabei bereits schon relativ lange. Allerdings waren diese lange Zeit nichts anderes, als entsprechend lackierte Duplikate der Herrenbikes, die zu einem höheren Preis angeboten wurden. Mit der Entwicklung eigener Rennserien für Damen und den damit einhergehenden weltweiten Erfolgen, fand bei den Herstellern ein Umdenken statt. Die Rahmengeometrie wurde auf die Bedürfnisse der weiblichen Fahrerinnen angepasst (kürzeres Oberrohr, bei längerem Sitzrohr) und die Ausstattung wurde gleichberechtigt gewählt.

E-Bikes für sportliche Fahrerinnen

Nur logisch, dass der Trend zu perfekten Mountainbikes für Damen auch im Bereich der E-Bikes konsequent weiterentwickelt wurde. Die neuesten Entwicklungen in der Motoren- und Akkutechnologie erlauben fantastische Fahrwerte bezüglich der Reichweite und Beschleunigung. Dabei werden die Motoren und die Software anders abgestimmt, als bei einem Trekking-, oder Crossbike. Die Leistung steht unmittelbar zur Verfügung und hilft über Hindernisse und Steigungen. Der Antrieb hilft dabei spielend leicht beim mühsamen Aufstieg und macht beim anschließenden scharfen Trail bergab einfach nur Spaß. Sollte die Route mal nur um den See, oder zur Arbeit führen, stehen mit den verschiedenen Fahrmodi auch hierfür passenden Programme zur Verfügung.

Optische Hingucker

Die Hersteller haben schnell erkannt, dass in der heutigen Zeit keine „niedlichen“ Damenbikes mehr benötigt werden. Die Optik und vor allem die Farbgebung, haben sich von den üblichen Farben zu mehr gedeckten, seriösen und sportlichen gewandelt. Die hochmodernen Aluminium-Rahmen, mit meist etwas abgeflachtem Oberrohr, stehen den männlichen Kollegen in nichts nach. Bei den aktuellen Serien begegnen sich Optik und Ausstattung auf Augenhöhe.

Die Wahl der Ausstattung

Für die vielen verschiedenen Nutzungsprofile stehen jeweils passende Optionen zur Verfügung. Für die Pendlerin, oder Tourenfahrerin, finden sich erschwingliche Modelle mit zuverlässiger Ausstattung und genügend Reichweite. Für die extrem sportliche Fahrerin, die sich hauptsächlich auf dem Trail zuhause fühlt, stehen aber auch präzise und extrem leichte Bikes zur Verfügung, die mit elektronischer Schaltung, neuem Purion Display und Top-Federgabel bereit sind für den kommenden Wettkampf.

Für die Umwelt und die Gesundheit

Ein E-Bike bringt Menschen dazu, Strecken zu fahren, die sonst nicht machbar wären. Dabei ist es egal, ob die Wirtschaftlichkeit im Vergleich zu einem Auto, das Bedürfnis nach Natur und Freiheit, die Verbesserung der Fitness, oder die Jagd nach Sekunden im Fokus steht – mit einem Bike aus diesen Serien, bestimmt die Fahrerin, wo es lang geht.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
27,5″
- 20%
Ghost Hybride Teru 2 27.5" Lady 2017
Ghost Hybride Teru 2 27.5" Lady
1.679,20 € 2.099,00 €
Finanzierung ab 52,32 €  **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Pro 500 white n blue 2018
Cube Access Hybrid Pro 500 white n blue
2.299,00 €
0%Finanzierung ab 63,86 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Pro 400 white n blue 2018
Cube Access Hybrid Pro 400 white n blue
2.099,00 €
0%Finanzierung ab 58,31 € **
27,5″
- 20%
Scott E-Contessa Scale 720 Plus 2017
Scott E-Contessa Scale 720 Plus
2.719,20 € 3.399,00 €
Finanzierung ab 84,73 €  **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid ONE 400 black n aqua 2018
Cube Access Hybrid ONE 400 black n aqua
1.899,00 €
0%Finanzierung ab 52,75 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid ONE 500 black n aqua 2018
Cube Access Hybrid ONE 500 black n aqua
2.099,00 €
0%Finanzierung ab 58,31 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Pro 500 black n berry 2018
Cube Access Hybrid Pro 500 black n berry
2.299,00 €
0%Finanzierung ab 63,86 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid SL 500 iridium n gold 2018
Cube Access Hybrid SL 500 iridium n gold
2.999,00 €
0%Finanzierung ab 83,31 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid SLT 500 team ws 2018
Cube Access Hybrid SLT 500 team ws
3.499,00 €
0%Finanzierung ab 97,19 € **
27,5″
- 20%
Ghost Hybride Teru 7 27.5" Lady 2017
Ghost Hybride Teru 7 27.5" Lady
2.399,20 € 2.999,00 €
Finanzierung ab 74,76 €  **
29″
Cube Acid Hybrid ONE 400 29 black n white 2018
Cube Acid Hybrid ONE 400 29 black n white
1.799,00 €
0%Finanzierung ab 49,97 € **
29″
Cube Acid Hybrid ONE 500 29 black n white 2018
Cube Acid Hybrid ONE 500 29 black n white
1.999,00 €
0%Finanzierung ab 55,53 € **
29″
Cube Acid Hybrid ONE 400 29 green n black 2018
Cube Acid Hybrid ONE 400 29 green n black
1.799,00 €
0%Finanzierung ab 49,97 € **
29″
Cube Acid Hybrid ONE 500 29 green n black 2018
Cube Acid Hybrid ONE 500 29 green n black
1.999,00 €
0%Finanzierung ab 55,53 € **
29″
Cube Acid Hybrid ONE Allroad 400 29 black n white 2018
Cube Acid Hybrid ONE Allroad 400 29 black n white
1.899,00 €
0%Finanzierung ab 52,75 € **
29″
Cube Acid Hybrid ONE Allroad 500 29 black n white 2018
Cube Acid Hybrid ONE Allroad 500 29 black n white
2.099,00 €
0%Finanzierung ab 58,31 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Pro 400 black n berry 2018
Cube Access Hybrid Pro 400 black n berry
2.099,00 €
0%Finanzierung ab 58,31 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Pro Allroad 400 black n berry 2018
Cube Access Hybrid Pro Allroad 400 black n berry
2.199,00 €
0%Finanzierung ab 61,08 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Pro Allroad 500 black n berry 2018
Cube Access Hybrid Pro Allroad 500 black n berry
2.399,00 €
0%Finanzierung ab 66,64 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Race 500 black n mint 2018
Cube Access Hybrid Race 500 black n mint
2.599,00 €
0%Finanzierung ab 72,19 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid Race 500 turquoise n raspberry 2018
Cube Access Hybrid Race 500 turquoise n raspberry
2.599,00 €
0%Finanzierung ab 72,19 € **
27,5″
29″
Cube Access Hybrid SL 500 black n mint 2018
Cube Access Hybrid SL 500 black n mint
2.999,00 €
0%Finanzierung ab 83,31 € **
Inkl. Geschenk
Cube Beleuchtungsset Pro 25 (schwarz)
27,5″
Scott E-Contessa Aspect 20 2018
Scott E-Contessa Aspect 20
3.599,00 €
0%Finanzierung ab 99,97 € **
Inkl. Geschenk
Cube Beleuchtungsset Pro 25 (schwarz)
27,5″
Scott E-Contessa Scale 730 2018
Scott E-Contessa Scale 730
2.999,00 €
0%Finanzierung ab 83,31 € **
1 von 2

Endlich auch für Damen

Eigene Bikes für Damen gibt es dabei bereits schon relativ lange. Allerdings waren diese lange Zeit nichts anderes, als entsprechend lackierte Duplikate der Herrenbikes, die zu einem höheren Preis angeboten wurden. Mit der Entwicklung eigener Rennserien für Damen und den damit einhergehenden weltweiten Erfolgen, fand bei den Herstellern ein Umdenken statt. Die Rahmengeometrie wurde auf die Bedürfnisse der weiblichen Fahrerinnen angepasst (kürzeres Oberrohr, bei längerem Sitzrohr) und die Ausstattung wurde gleichberechtigt gewählt.

E-Bikes für sportliche Fahrerinnen

Nur logisch, dass der Trend zu perfekten Mountainbikes für Damen auch im Bereich der E-Bikes konsequent weiterentwickelt wurde. Die neuesten Entwicklungen in der Motoren- und Akkutechnologie erlauben fantastische Fahrwerte bezüglich der Reichweite und Beschleunigung. Dabei werden die Motoren und die Software anders abgestimmt, als bei einem Trekking-, oder Crossbike. Die Leistung steht unmittelbar zur Verfügung und hilft über Hindernisse und Steigungen. Der Antrieb hilft dabei spielend leicht beim mühsamen Aufstieg und macht beim anschließenden scharfen Trail bergab einfach nur Spaß. Sollte die Route mal nur um den See, oder zur Arbeit führen, stehen mit den verschiedenen Fahrmodi auch hierfür passenden Programme zur Verfügung.

Optische Hingucker

Die Hersteller haben schnell erkannt, dass in der heutigen Zeit keine „niedlichen“ Damenbikes mehr benötigt werden. Die Optik und vor allem die Farbgebung, haben sich von den üblichen Farben zu mehr gedeckten, seriösen und sportlichen gewandelt. Die hochmodernen Aluminium-Rahmen, mit meist etwas abgeflachtem Oberrohr, stehen den männlichen Kollegen in nichts nach. Bei den aktuellen Serien begegnen sich Optik und Ausstattung auf Augenhöhe.

Die Wahl der Ausstattung

Für die vielen verschiedenen Nutzungsprofile stehen jeweils passende Optionen zur Verfügung. Für die Pendlerin, oder Tourenfahrerin, finden sich erschwingliche Modelle mit zuverlässiger Ausstattung und genügend Reichweite. Für die extrem sportliche Fahrerin, die sich hauptsächlich auf dem Trail zuhause fühlt, stehen aber auch präzise und extrem leichte Bikes zur Verfügung, die mit elektronischer Schaltung, neuem Purion Display und Top-Federgabel bereit sind für den kommenden Wettkampf.

Für die Umwelt und die Gesundheit

Ein E-Bike bringt Menschen dazu, Strecken zu fahren, die sonst nicht machbar wären. Dabei ist es egal, ob die Wirtschaftlichkeit im Vergleich zu einem Auto, das Bedürfnis nach Natur und Freiheit, die Verbesserung der Fitness, oder die Jagd nach Sekunden im Fokus steht – mit einem Bike aus diesen Serien, bestimmt die Fahrerin, wo es lang geht.