Bitte beachten Sie: Bei Bestellungs- und Zahlungseingang bis 20.12.2018 (12 Uhr), erhalten Sie Ihre Ware noch vor Weihnachten. Versandverzögerungen durch die Speditionen können wir leider nicht beeinflussen.

Eine Anmeldung = 10€

Für deine Newsletteranmeldung bekommst du als Dankeschön einen 10€ Gutschein.2

(Bitte sende mir entsprechend der Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zu: Fahrräder, Fitnessgeräte und Fahrradzubehör)

Instagram 2. Wahl Fahrräder günstig kaufen E-Bike ab 1099 € 2. Wahl Fahrräder günstig kaufen

Cross Country mit dem schnellen Scott Scale

Gemäß dem Scott Motto „no shortcuts“, steht die Scott Scale Reihe für pure und reine Mountainbikes. Die sportliche Geometrie und die erstklassige Ausstattung, machen aus diesen Bikes ernsthafte Sportgeräte für den Renneinsatz. Dass sich die Bikes auch einer Tour am Wochenende gut machen, vergrößert das Einsatzgebiet. Die Varianten reichen dabei vom toll ausgestatteten Aluminium Hardtail, bis hin zum wahrscheinlich besten aktuell verfügbaren Hardtail aus Carbon. Diese extrem breite Auswahl zeigt, wie wichtig die Serie Scott ist. Sie bildet das Herzstück der Hardtail Welt und soll jedem ambitionierten Fahrer das perfekte Bike zur Verfügung stellen. Neben der Vielzahl an Ausstattungs-Varianten, kann der Kunde zudem aus verschiedenen Farben und Reifengrößen (27.5 Zoll, oder 29 Zoll) wählen. Stabiles Alu, oder doch lieber steifes und leichtes Carbon? Wir möchten einen Überblick zur Serie geben.

Gemäß dem Scott Motto „no shortcuts“, steht die Scott Scale Reihe für pure und reine Mountainbikes. Die sportliche Geometrie und die erstklassige Ausstattung, machen aus diesen Bikes ernsthafte... mehr erfahren »

Fenster schließen
Cross Country mit dem schnellen Scott Scale

Gemäß dem Scott Motto „no shortcuts“, steht die Scott Scale Reihe für pure und reine Mountainbikes. Die sportliche Geometrie und die erstklassige Ausstattung, machen aus diesen Bikes ernsthafte Sportgeräte für den Renneinsatz. Dass sich die Bikes auch einer Tour am Wochenende gut machen, vergrößert das Einsatzgebiet. Die Varianten reichen dabei vom toll ausgestatteten Aluminium Hardtail, bis hin zum wahrscheinlich besten aktuell verfügbaren Hardtail aus Carbon. Diese extrem breite Auswahl zeigt, wie wichtig die Serie Scott ist. Sie bildet das Herzstück der Hardtail Welt und soll jedem ambitionierten Fahrer das perfekte Bike zur Verfügung stellen. Neben der Vielzahl an Ausstattungs-Varianten, kann der Kunde zudem aus verschiedenen Farben und Reifengrößen (27.5 Zoll, oder 29 Zoll) wählen. Stabiles Alu, oder doch lieber steifes und leichtes Carbon? Wir möchten einen Überblick zur Serie geben.


Gehobene Mittelklasse mit den 29 Zoll Alu-Bikes der Serie

Dass ein gutes und sportliches Hardtail nicht zwangsweise sündhaft teuer sein muss, beweist Scott mit den Einstiegsmodellen der Scale Reihe. Das Scott Scale 990 kommt dabei bereits mit einem Remote Lockout für schnelle Passagen und dem beliebten Shimano Deore Shadow Schaltwerk. Hydraulische Bremsen sind selbstverständlich und das geringe Gewicht von knapp über 13 Kilogramm erleichtert lange Aufstiege. Der Variante Scale 980 spendiert der Hersteller eine Luftfedergabel aus dem Hause Rock Shox und eine sportliche Sram NX1 Gruppe. Mit lediglich 12,6 Kilogramm, ist dieses Bike ein echtes Leichtgewicht. Das Scale 960 stattet Scott mit einer fast durchgehenden Shimano SLX-Gruppe aus und verbaut die giftige M425 Scheibenbremse. Für noch mehr Komfort und Traktion, sorgt beim Scott Scale 950 die beliebte Fox 32 Float Rhythm Luftfedergabel. Die Sram GX1 / NX1 Ausstattung macht ordentlich Vortrieb, den die große Shimano MT500 Bremse gekonnt verzögert. Das Gewicht von ca. 11,9 Kilogramm lässt vermuten, dass dieses Bike bei schnellen Abfahrten und anspruchsvollen Trails immer vorne dabei ist. Das Scott Scale 940 stattet Scott mit einer durchgehenden Shimano XT Gruppe und der SLX Bremse aus. Damit ist dieses Bike ein echtes Hochleistungs-Hardtail, wie man es heute nur noch selten aus Aluminium findet.

Wendige Trails mit den 650B Modellen

Für etwas kleinere Fahrer, oder für besonders schwierige Trails, bietet Scott die Scale Alu-Bikes auch mit dem wendigeren 27,5 Zoll Reifenformat an. Nur unwesentlich weniger laufruhig, als die großen 29er, bieten die 650B Modelle doch deutlich mehr Agilität. Mit dem Scott Scale 730 steht ein Bike zur Verfügung, welches neben 120mm Federweg und Remote Lockout, alle anderen Features von Hochleistungs-Hardtails vereint. Hydraulische Scheibenbremse, sportliches Sram NX1 Schaltwerk und Tubless Ready Laufräder, machen einen harten Geländeeinsatz problemlos möglich. Beim Scale 720 entscheidet sich Scott für die sensible Rock Shox Judy Luftfedergabel und ein XT Schaltwerk. Die groß dimensionierte Shimano M425 Scheibenbremse ermöglicht waghalsige Manöver. Beim Top-Modell, dem Scale 710 arbeitet die Fox 32 Float Luftfedergabel mit 120mm Federweg und dem patentierten Scott RideLoc RSP System. Sram GX / Eagle Antriebskomponenten und die besonders packende Shimano Deore M6000 Scheibenbremse, machen aus diesem Bike eine wahre Trail-Rakete.

Vom Einsteiger zum Weltmeister – die Scale Bikes aus Carbon

Carbon als Werkstoff zeichnet sich durch verschiedene Vorteile aus. Neben der verbesserten Vibrationsdämpfung, welche für einen höheren Komfort sorgt, ist vor allem die Steifigkeit ein großer Faktor. Energie, die der Fahrer aufbringt, wird dadurch fast verlustfrei in Bewegung umgesetzt. Dass Carbon leichter ist, als Aluminium, macht die Bikes noch schneller. Mit dem Scale 935 steht ein Einstiegsmodell zur Verfügung, bei dem bereits fast keine Wünsche mehr offen bleiben. Die edle Rock Shox Judy Gold Luftfedergabel mit 100mm Federweg taucht sensibel ein und verbessert maßgeblich die Traktion. Antriebsteile aus dem Hause Sram und die hydraulische Scheibenbremse von Shimano, runden das Paket ab. Die Speerspitze der Entwicklung bei Scott, ist das unerreichte Scale RC 900 SL. Der 849 Gramm schwere Carbonrahmen bildet die Basis für ein Technik-Spektakel, welches seinesgleichen sucht. Die Fox 32 SC Float Factory Luftfedergabel mit superedlem Kashima Coating, sieht nicht nur schick aus, sondern funktioniert auch überragend gut. Eine Vielzahl an aus Carbon gefertigten Anbauteilen und Komponenten, drücken das Gesamtgewicht auf unfassbare 8,7 Kilogramm. Kein anderes Bike erreicht im Moment vergleichbare Fahrwerte, wie dieses Meisterstück!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
29″
- 20%
Scott Scale 960 2018 - Hardtail Mountainbike
Scott Scale 960 - Hardtail Mountainbike
1.039,20 € 1.299,00 €
Finanzierung ab 32,38 €  **
27,5″
- 20%
Scott Scale 720 2018 - Hardtail Mountainbike
Scott Scale 720 - Hardtail Mountainbike
1.439,20 € 1.799,00 €
Finanzierung ab 44,84 €  **
27,5″
- 20%
Scott Scale 730 2018 - Hardtail Mountainbike
Scott Scale 730 - Hardtail Mountainbike
1.199,20 € 1.499,00 €
Finanzierung ab 37,37 €  **
29″
- 35%
Scott Scale 920 2017 - Hardtail Mountainbike
Scott Scale 920 - Hardtail Mountainbike
1.949,35 € 2.999,00 €
Finanzierung ab 60,74 €  **
29″
- 20%
Scott Scale 920 2018 - Hardtail Mountainbike
Scott Scale 920 - Hardtail Mountainbike
2.239,20 € 2.799,00 €
Finanzierung ab 69,78 €  **
27,5″
- 20%
Scott Scale 710 2018 - Hardtail Mountainbike
Scott Scale 710 - Hardtail Mountainbike
2.079,20 € 2.599,00 €
Finanzierung ab 64,79 €  **
27,5″
- 25%
Scott Scale 710 2018 - Hardtail Mountainbike - Lackschaden
Scott Scale 710 - Hardtail Mountainbike - Lackschaden (XL)
Heute bestellen, Versand am Dienstag 1
1.949,25 € 2.599,00 €
Finanzierung ab 60,74 €  **

Gehobene Mittelklasse mit den 29 Zoll Alu-Bikes der Serie

Dass ein gutes und sportliches Hardtail nicht zwangsweise sündhaft teuer sein muss, beweist Scott mit den Einstiegsmodellen der Scale Reihe. Das Scott Scale 990 kommt dabei bereits mit einem Remote Lockout für schnelle Passagen und dem beliebten Shimano Deore Shadow Schaltwerk. Hydraulische Bremsen sind selbstverständlich und das geringe Gewicht von knapp über 13 Kilogramm erleichtert lange Aufstiege. Der Variante Scale 980 spendiert der Hersteller eine Luftfedergabel aus dem Hause Rock Shox und eine sportliche Sram NX1 Gruppe. Mit lediglich 12,6 Kilogramm, ist dieses Bike ein echtes Leichtgewicht. Das Scale 960 stattet Scott mit einer fast durchgehenden Shimano SLX-Gruppe aus und verbaut die giftige M425 Scheibenbremse. Für noch mehr Komfort und Traktion, sorgt beim Scott Scale 950 die beliebte Fox 32 Float Rhythm Luftfedergabel. Die Sram GX1 / NX1 Ausstattung macht ordentlich Vortrieb, den die große Shimano MT500 Bremse gekonnt verzögert. Das Gewicht von ca. 11,9 Kilogramm lässt vermuten, dass dieses Bike bei schnellen Abfahrten und anspruchsvollen Trails immer vorne dabei ist. Das Scott Scale 940 stattet Scott mit einer durchgehenden Shimano XT Gruppe und der SLX Bremse aus. Damit ist dieses Bike ein echtes Hochleistungs-Hardtail, wie man es heute nur noch selten aus Aluminium findet.

Wendige Trails mit den 650B Modellen

Für etwas kleinere Fahrer, oder für besonders schwierige Trails, bietet Scott die Scale Alu-Bikes auch mit dem wendigeren 27,5 Zoll Reifenformat an. Nur unwesentlich weniger laufruhig, als die großen 29er, bieten die 650B Modelle doch deutlich mehr Agilität. Mit dem Scott Scale 730 steht ein Bike zur Verfügung, welches neben 120mm Federweg und Remote Lockout, alle anderen Features von Hochleistungs-Hardtails vereint. Hydraulische Scheibenbremse, sportliches Sram NX1 Schaltwerk und Tubless Ready Laufräder, machen einen harten Geländeeinsatz problemlos möglich. Beim Scale 720 entscheidet sich Scott für die sensible Rock Shox Judy Luftfedergabel und ein XT Schaltwerk. Die groß dimensionierte Shimano M425 Scheibenbremse ermöglicht waghalsige Manöver. Beim Top-Modell, dem Scale 710 arbeitet die Fox 32 Float Luftfedergabel mit 120mm Federweg und dem patentierten Scott RideLoc RSP System. Sram GX / Eagle Antriebskomponenten und die besonders packende Shimano Deore M6000 Scheibenbremse, machen aus diesem Bike eine wahre Trail-Rakete.

Vom Einsteiger zum Weltmeister – die Scale Bikes aus Carbon

Carbon als Werkstoff zeichnet sich durch verschiedene Vorteile aus. Neben der verbesserten Vibrationsdämpfung, welche für einen höheren Komfort sorgt, ist vor allem die Steifigkeit ein großer Faktor. Energie, die der Fahrer aufbringt, wird dadurch fast verlustfrei in Bewegung umgesetzt. Dass Carbon leichter ist, als Aluminium, macht die Bikes noch schneller. Mit dem Scale 935 steht ein Einstiegsmodell zur Verfügung, bei dem bereits fast keine Wünsche mehr offen bleiben. Die edle Rock Shox Judy Gold Luftfedergabel mit 100mm Federweg taucht sensibel ein und verbessert maßgeblich die Traktion. Antriebsteile aus dem Hause Sram und die hydraulische Scheibenbremse von Shimano, runden das Paket ab. Die Speerspitze der Entwicklung bei Scott, ist das unerreichte Scale RC 900 SL. Der 849 Gramm schwere Carbonrahmen bildet die Basis für ein Technik-Spektakel, welches seinesgleichen sucht. Die Fox 32 SC Float Factory Luftfedergabel mit superedlem Kashima Coating, sieht nicht nur schick aus, sondern funktioniert auch überragend gut. Eine Vielzahl an aus Carbon gefertigten Anbauteilen und Komponenten, drücken das Gesamtgewicht auf unfassbare 8,7 Kilogramm. Kein anderes Bike erreicht im Moment vergleichbare Fahrwerte, wie dieses Meisterstück!