Eine Anmeldung = 10€

Für deine Newsletteranmeldung bekommst du als Dankeschön einen 10€ Gutschein.2

(Bitte sende mir entsprechend der Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zu: Fahrräder, Fitnessgeräte und Fahrradzubehör)

2. Wahl Fahrräder günstig kaufen E-Bike ab 1099 € 2. Wahl Fahrräder günstig kaufen

Das Kato Kid – Ghost Technik für den Nachwuchs

Für viele Hersteller sind die Serien für Kinder und Jugendliche eher Pflicht, als Vergnügen. In vielen Fällen werden gemeinsam genutzte Plattformen einfach mit einem entsprechenden Label versehen und gehen als Kinderbikes in die Läden. Nicht so bei Ghost. Die Waldsassener nehmen die Aufgabe ernst, möglichst gut Kinderbikes zu entwickeln. So verwendet Ghost für seine Jugendbikes die bewährte Kato-Plattform als Basis für perfekte Hardtails, die den erwachsenen Vorbildern in nichts nachstehen. Dabei stehen Qualität und Sicherheit stets im Fokus der Entwickler. Die überragende Verarbeitungsqualität, die extreme Stabilität und die perfekte Funktionalität der Bikes, gewährleistet jederzeit die Sicherheit der Kinder. Mit dem Kato Kid stehen 20“ und 24“ Bikes mit jeweils unterschiedlicher Ausstattung und Lackierung zur Verfügung. Damit ist sichergestellt, dass jeder Kinderwunsch erfüllt werden kann. Die Technik, die diesen Bikes als Basis dient, sieht man der Serie auch optisch an. Die Bikes sehen aus, wie ganz reguläre Mountainbikes und verzichten komplett auf unnötige Details, oder Spielereien. Mit diesen Bikes haben Kinder und Jugendliche nun endlich die Möglichkeit, genauso effizient und kontrolliert auf Tour, oder durchs Gelände zu fahren, wie die Eltern. Das niedrige Gewicht der Bikes, ist bei diesem Vorhaben natürlich sehr hilfreich.

Für viele Hersteller sind die Serien für Kinder und Jugendliche eher Pflicht, als Vergnügen. In vielen Fällen werden gemeinsam genutzte Plattformen einfach mit einem entsprechenden Label... mehr erfahren »

Fenster schließen
Das Kato Kid – Ghost Technik für den Nachwuchs

Für viele Hersteller sind die Serien für Kinder und Jugendliche eher Pflicht, als Vergnügen. In vielen Fällen werden gemeinsam genutzte Plattformen einfach mit einem entsprechenden Label versehen und gehen als Kinderbikes in die Läden. Nicht so bei Ghost. Die Waldsassener nehmen die Aufgabe ernst, möglichst gut Kinderbikes zu entwickeln. So verwendet Ghost für seine Jugendbikes die bewährte Kato-Plattform als Basis für perfekte Hardtails, die den erwachsenen Vorbildern in nichts nachstehen. Dabei stehen Qualität und Sicherheit stets im Fokus der Entwickler. Die überragende Verarbeitungsqualität, die extreme Stabilität und die perfekte Funktionalität der Bikes, gewährleistet jederzeit die Sicherheit der Kinder. Mit dem Kato Kid stehen 20“ und 24“ Bikes mit jeweils unterschiedlicher Ausstattung und Lackierung zur Verfügung. Damit ist sichergestellt, dass jeder Kinderwunsch erfüllt werden kann. Die Technik, die diesen Bikes als Basis dient, sieht man der Serie auch optisch an. Die Bikes sehen aus, wie ganz reguläre Mountainbikes und verzichten komplett auf unnötige Details, oder Spielereien. Mit diesen Bikes haben Kinder und Jugendliche nun endlich die Möglichkeit, genauso effizient und kontrolliert auf Tour, oder durchs Gelände zu fahren, wie die Eltern. Das niedrige Gewicht der Bikes, ist bei diesem Vorhaben natürlich sehr hilfreich.


20“ für Kinder ab ca. 1,20 Meter

Oft werden die 20“ Bikes als erstes „richtiges“ Fahrrad verstanden. Ghost bietet seine 20“ Bikes in zwei verschiedenen Versionen an. Die Ausstattung Kato R1.0 AL ist mit einer Starrgabel versehen. Diese spart ordentlich Gewicht und das Bike kommt auf gerade mal 9 Kilogramm. Im Bereich der 20“ Bikes, dürfte dies eines der leichtesten überhaupt sein. Da Kinder in diesem Alter erfahrungsgemäß noch keine waghalsigen Ausflüge in schweres Gelände machen, ist eine Federgabel in vielen Fällen eher Ballast. Für mutige Fahrer, bietet Ghost mit dem Kato 2.0 AL ein Bike mit voll funktionstüchtiger RST Capa Federgabel mit 50mm Federweg an. Die ersten Ausflüge querfeldein und die ersten kleinen Sprünge und Trails, sind mit dieser Ausstattung ein Kinderspiel. Mit ca. 10,2 Kilogramm Gewicht, ist das Bike nur unwesentlich schwerer, als die Version mit Starrgabel. Beide Bikes werden mit einem Shimano Tourney Schaltwerk ausgestattet, die auch bei vielen Mountainbikes für Erwachsene zuverlässig ihre Dienste leistet. Der stabile, aber gleichzeitig leichte Aluminium Rahmen, sorgt für eine optimale Kraftübertragung und zeigt sich wenig anfällig für ruppige Abstell-Manöver. Die tolle Optik der kleinen Bikes, begeistert die Kids und sichert ihre Liebe zum Hobby.

24“ für Jugendliche ab ca. 1,30 Meter

Die ersten Ausflüge auf eigene Faust und der Drang, selbstständig und unabhängig unterwegs zu sein, sind Wünsche, die das Ghost Kato 24“ ermöglicht. Wahlweise mit klassischer und unkomplizierter Felgenbremse, oder mit giftiger Scheibenbremse, sind die Kato der Serie 2.4 in jedem Fall die optimale Wahl für sportlich orientierte Fahrer. Mit einem erstaunlichen niedrigen Gewicht von nur 11,7 Kilogramm (Felgenbremse) und 12,3 Kilogramm (Scheibenbremse), erlaubt die Serie auch einen Einsatz im Verein, oder bei den ersten Rennen. Shimano Schaltwerk- und Komponenten, sowie Tektro Bremsen, sorgen für einen wartungsarmen Spaß über Jahre. Für alle Ghost Fans ein absolutes Muss! Alle 20“ und 24“ Bikes bietet Ghost jeweils in knalligem Rot, oder dezentem Blau an. Der Ghost-typische Schriftzug darf natürlich nicht fehlen und wird, zusammen mit einer Vielzahl liebevoller Details, in passender Kontrastfarbe präsentiert. Dass auch die Züge jeweils in passender Farbe vorhanden sind, gibt den Bikes einen schicken und sportlichen Look. Genau das Richtige für Kinder, die sich auf ihren ersten Touren messen wollen. Für eine verbesserte Sicherheit, bieten wir für alle Modelle der Reihe jeweils passende Aktionspakete zum unschlagbaren Preis. Mit Ständer, Lichtanlage und Schutzblechen ausgestattet, wird der Weg zur Schule, oder zum Training auch bei Dunkelheit jederzeit sicher absolviert.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

20“ für Kinder ab ca. 1,20 Meter

Oft werden die 20“ Bikes als erstes „richtiges“ Fahrrad verstanden. Ghost bietet seine 20“ Bikes in zwei verschiedenen Versionen an. Die Ausstattung Kato R1.0 AL ist mit einer Starrgabel versehen. Diese spart ordentlich Gewicht und das Bike kommt auf gerade mal 9 Kilogramm. Im Bereich der 20“ Bikes, dürfte dies eines der leichtesten überhaupt sein. Da Kinder in diesem Alter erfahrungsgemäß noch keine waghalsigen Ausflüge in schweres Gelände machen, ist eine Federgabel in vielen Fällen eher Ballast. Für mutige Fahrer, bietet Ghost mit dem Kato 2.0 AL ein Bike mit voll funktionstüchtiger RST Capa Federgabel mit 50mm Federweg an. Die ersten Ausflüge querfeldein und die ersten kleinen Sprünge und Trails, sind mit dieser Ausstattung ein Kinderspiel. Mit ca. 10,2 Kilogramm Gewicht, ist das Bike nur unwesentlich schwerer, als die Version mit Starrgabel. Beide Bikes werden mit einem Shimano Tourney Schaltwerk ausgestattet, die auch bei vielen Mountainbikes für Erwachsene zuverlässig ihre Dienste leistet. Der stabile, aber gleichzeitig leichte Aluminium Rahmen, sorgt für eine optimale Kraftübertragung und zeigt sich wenig anfällig für ruppige Abstell-Manöver. Die tolle Optik der kleinen Bikes, begeistert die Kids und sichert ihre Liebe zum Hobby.

24“ für Jugendliche ab ca. 1,30 Meter

Die ersten Ausflüge auf eigene Faust und der Drang, selbstständig und unabhängig unterwegs zu sein, sind Wünsche, die das Ghost Kato 24“ ermöglicht. Wahlweise mit klassischer und unkomplizierter Felgenbremse, oder mit giftiger Scheibenbremse, sind die Kato der Serie 2.4 in jedem Fall die optimale Wahl für sportlich orientierte Fahrer. Mit einem erstaunlichen niedrigen Gewicht von nur 11,7 Kilogramm (Felgenbremse) und 12,3 Kilogramm (Scheibenbremse), erlaubt die Serie auch einen Einsatz im Verein, oder bei den ersten Rennen. Shimano Schaltwerk- und Komponenten, sowie Tektro Bremsen, sorgen für einen wartungsarmen Spaß über Jahre. Für alle Ghost Fans ein absolutes Muss! Alle 20“ und 24“ Bikes bietet Ghost jeweils in knalligem Rot, oder dezentem Blau an. Der Ghost-typische Schriftzug darf natürlich nicht fehlen und wird, zusammen mit einer Vielzahl liebevoller Details, in passender Kontrastfarbe präsentiert. Dass auch die Züge jeweils in passender Farbe vorhanden sind, gibt den Bikes einen schicken und sportlichen Look. Genau das Richtige für Kinder, die sich auf ihren ersten Touren messen wollen. Für eine verbesserte Sicherheit, bieten wir für alle Modelle der Reihe jeweils passende Aktionspakete zum unschlagbaren Preis. Mit Ständer, Lichtanlage und Schutzblechen ausgestattet, wird der Weg zur Schule, oder zum Training auch bei Dunkelheit jederzeit sicher absolviert.