Wie funktioniert die Schiebehilfe an meinem E-Bike?

Schiebehilfen erleichtern den Umgang mit einem E-Bike erheblich. Wie der Name schon sagt, soll dieser Zusatz dich beim Schieben deines E-Bikes unterstützen. Aber wie funktioniert das ganze? Und bei welchen E-Bike-Systemen ist eine Schiebehilfe vorhanden? Das alles erklären wir dir hier.

Welche E-Bike-Systeme haben eine Schiebehilfe?

Bosch Schiebehilfe

Shimano Schiebehilfe

  • Shimano Steps E5000
  • Shimano Steps E6000
  • Shimano Steps E6100
  • Shimano Steps E7000
  • Shimano Steps E8000

Yamaha Schiebehilfe

Es ist von Display zu Display unterschiedlich, wie du die Schiebehilfe aktivieren kannst. Wir haben hier ein paar Beispiele für dich:

Bosch Schiebehilfen – die verschiedenen Displayarten:

Bosch Purion Schiebehilfe

display bosch purion 3 - Wie funktioniert die Schiebehilfe an meinem E-Bike?

Drücke zuerst die „Walk-Taste“ an der unteren Seite des Displays. Halte dann sofort die Taste „+“ für mindestens eine Sekunde gedrückt, um die Schiebehilfe zu aktivieren. Sobald du die Taste loslässt, schaltest du die Schiebehilfe an deinem Bike wieder aus.

Bosch Kiox Schiebehilfe

display bosch kiox 5 - Wie funktioniert die Schiebehilfe an meinem E-Bike?

Drücke links an der Oberseite der Bedieneinheit auf das „Männchen, das schiebt“. Anschließend erscheint auf deinem Display ein Countdown von 3SEC und die Aufforderung, dass du die Taste „+“ drücken sollst. Sobald du die Taste  „+“ gedrückt hältst, aktivierst du die Schiebehilfe. Sobald die Anzeige verschwindet, musst du wieder die “Männchen das schiebt” Taste drücken.

Bosch Intuvia Schiebehilfe

display bosch intuvia 2 - Wie funktioniert die Schiebehilfe an meinem E-Bike?

Drücke links an der Oberseite der Bedieneinheit (über der Taste „+“) auf die „Walk-Taste“. Anschließend erscheint auf deinem Display ein Countdown von 3SEC. In diesem Zeitraum musst die Taste  „+“ drücken und halten, um die Schiebehilfe zu aktivieren.  Sobald du die Taste loslässt, wird die Schiebehilfe beendet und der Countdown von 3SEC beginnt von vorne.

Bosch Nyon Schiebehilfe

display bosch kiox 2 - Wie funktioniert die Schiebehilfe an meinem E-Bike?

Drücke links an der Oberseite der Bedieneinheit auf das „Männchen das schiebt“. Anschließend erscheint auf deinem Display ein Countdown von 10SEC, in diesem Zeitraum musst die Taste „+“ drücken und halten, um die Schiebehilfe zu aktivieren. Sobald du die Taste loslässt, wird die Schiebehilfe beendet und der Countdown von 10SEC beginnt von vorne.

Achtung: Die Schiebehilfen funktionieren nicht, wenn du im Off-Modus bist.

Die Bosch Schiebehilfe beim Smart System hat neue Funktionen

Wenn du die Taste „-“ (die unterste Taste beim Bosch LED Remote) länger drückst, aktivierst du die Schiebehilfe deines E-Bikes mit dem Bosch Smart System. Was hierbei neu ist, ist, dass die Schiebehilfe erst startet, wenn du das Bike seitlich neigst oder nach hinten schiebst. Das bedeutet, du aktivierst die Schiebehilfe durch Gestik.

Shimano Schiebehilfe

Shimano E5000 / E6000 / E6100 / E7000

display shimano sc e7000 2 - Wie funktioniert die Schiebehilfe an meinem E-Bike?

Drücke die Taste, mit der du die Unterstützung verringerst, bis auf deinem Display “Gehen” erscheint. Anschließend drückst und hältst du die Taste nochmals, um die Schiebehilfe zu aktivieren. Beim Loslassen der Taste beendest du die Hilfe.

Yamaha Schiebehilfe

Yamaha Display A, B und C

display yamaha display a 2 - Wie funktioniert die Schiebehilfe an meinem E-Bike?

Yamaha Display A, B und C: Sobald du die Taste mit dem „Fußgänger-Symbol“ drückst und hältst, wird die Schiebehilfe aktiviert. Sobald du eine andere Taste drückst oder die Pedale bewegst, wird die Schiebehilfe beendet.

Wie interessant findest du diesen Beitrag?
[Stimmen: 6 | Durchschnitt: 5]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert