Übersicht / Vergleich aller Shimano MTB Schaltgruppen

Wenn du auf der Suche nach einem Mountainbike bist und die Unterschiede vergleichst, wirst du immer auch über die unterschiedlichen Namen der Schaltgruppen stolpern – Alivio, Altus, Deore, Deore XT

Du willst sicher wissen, wie gut ist welche Schaltung, was sind die Unterschiede und welche genau brauche ich?

Teuer gleich besser?

Klar ist, je teurer eine Schaltgruppe ist, desto besser und leichter ist sie auch. Doch muss es natürlich nicht immer eine XT oder XTR Schaltung sein. Für die/den Durchschnittmountainbiker:rin reicht auch eine Alivio oder Deoreschaltung völlig aus, um sportliche Touren zu machen oder Spaß auf den Trails zu haben. Auch diese Schaltungen haben sich lange bewährt und garantieren lang anhaltenden Fahrspaß. Oftmals kommt in den günstigeren Schaltgruppen die gleiche Technik zum Einsatz, lediglich das Material unterscheidet sich. So sind diese Komponenten etwas schwerer.

Aus welchen Teilen besteht eine Schaltgruppe?

Und wie der Name „Gruppe“ schon vermuten lässt: Eine Schaltgruppe besteht meist aus Schaltwerk (hinten), Umwerfer (vorne), Kurbelgarnituren, Kassetten, Kettenblätter, Schalthebeln, Bremshebeln und den dazugehörigen Scheibenbremsen. Manchmal werden vom Hersteller des Fahrrads aber auch Komponenten ausgetauscht, sodass die Teile nicht alle der gleichen Gruppe angehören. Das kannst du aber immer den technischen Details ganz genau entnehmen.

Name SchaltgruppeFür wen / was geeignet?GewichtPreis
TourneyEinfache Touren
AltusEinfache / längere Touren●●
AceraLängere Touren●●
AlivioSportliche Touren●●€€
DeoreFortgeschrittene●●●€€
SLXAmatuer ●●●€€€
Deore XTAmatuer / Profi●●●●€€€€
XTRProfi / Rennen●●●●●€€€€€
Tabellenübersicht aller Shimano Mountainbike Schaltgruppen

Shimano Tourney

Shimano Tourney ist für den Einsatz auf Einsteiger- und Freizeit-Fahrrädern konzipiert ist. Sie bietet eine einfache Schaltung mit ausreichend Gängen und ist in der Regel preisgünstiger als andere Schaltgruppen von Shimano. Die Schaltung ist robust und zuverlässig, aber nicht ganz so leistungsstark und präzise wie höherwertige Schaltgruppen. Tourney-Schaltgruppen sind eine gute Wahl für Fahrer:innen, die mehr auf Asphalt als auf Trails unterwegs sind, aber trotzdem eine grundlegendes Schaltsystem suchen, das einfach zu bedienen und wartungsarm ist.

Shimano Altus

Die Shimano Altus Schaltgruppe ist eine der Einstiegs-Schaltgruppen von Shimano und bietet eine solide Leistung zu einem erschwinglichen Preis. Sie zeichnet sich durch eine reibungslose und präzise Schaltvorgänge aus, wenn du nur ab und zu die Straße durch Waldwege ersetzt.

Shimano Acera

Mit der Acera-Schaltung kannst du erste Erfahrungen im Gelände sammeln. Schnelles und präzises Schalten sorgt für Spaß sowohl auf der Straße als auch Offroad.

Shimano Alivio

Die Shimano Alivio Schaltgruppe ist eine hochwertige Komponentengruppe, die für Alltagsfahrten und leichtes Gelände geeignet ist. Sie zeichnet sich durch reibungslose und präzise Schaltvorgänge aus. Die Alivio Schaltgruppe verfügt auch über ein stilvolles und modernes Design. Im Vergleich zur Acera Schaltgruppe bietet die Alivio Schaltgruppe eine höhere Qualität. Sie ist eine gute Wahl für Fahrer:innen, die Wert auf Leistung und Zuverlässigkeit legen.

Shimano Deore

Die Shimano Deore ist eine hochwertige und leistungsstarke Schaltgruppe, die für den Einsatz im Gelände und für Mountainbike-Touren geeignet ist. Sie zeichnet sich durch ihre Robustheit und Zuverlässigkeit aus, die auch bei schwierigen Bedingungen und rauem Gelände eine hervorragende Leistung bietet. Die Deore Schaltgruppe verfügt auch über ein aktuelles, zeitloses Design. Im Vergleich zu günstigeren Shimano Schaltgruppen bietet die Deore Schaltgruppe eine noch höhere Qualität und Leistung. Sie ist für dich die richtige Entscheidung, wenn du viel und gerne im Gelände unterwegs bist.

Shimano SLX

Die Shimano SLX Schaltgruppe bietet viele Vorteile für Mountainbiker:innen. Zum Beispiel ist sie sehr langlebig und zuverlässig, sodass du dich auf sie verlassen kannst, wann immer du unterwegs bist. Sie ist leicht und kompakt, was sie zu einer sehr guten Wahl macht. Darüber hinaus ist sie sehr präzise und bietet ein reibungsloses Schaltverhalten, sodass du immer mit der richtigen Übersetzung unterwegs bist. Insgesamt bietet die Shimano SLX Schaltgruppe eine hervorragende Leistung und Zuverlässigkeit zu einem attraktiven Preis.

Shimano Deore XT

Die Shimano Deore XT Schaltgruppe ist eine hochwertige Komponentengruppe für Mountainbikes, die sich durch ihre zuverlässige Schaltleistung, ihre präzisen Gangwechsel und ihre robuste Bauweise auszeichnet. Sie bietet auch ein breites Übersetzungsverhältnis, sodass du in jeder Situation einen passenden Gang findest. Die Deore XT Schaltgruppe ist für Mountainbiker:innen gedacht, die hohe Ansprüche an ihr Fahrrad stellen und die eine leistungsstarke, zuverlässige und langlebige Komponentengruppe wünschen.

Shimano XTR

Die XTR Schaltgruppe ist für Fahrer entwickelt, die höchste Anforderungen an die Leistung ihres Mountainbikes stellen. Sie bietet eine schnelle und präzise Schaltung und eignet sich für anspruchsvolle Trail-Sessons oder auch den beliebten Alpencross. Mit dieser Ausstattung stehen dir alle Möglichkeiten offen. Dazu ist sie extrem leicht und auf Langlebigkeit getrimmt.

Wie interessant findest du diesen Beitrag?
[Stimmen: 67 | Durchschnitt: 4.1]

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Marc sagt:

    Hallo
    Gibt es eine Shimano MTB 12fach Schaltung wo am Schaltgriff beide Hebel mit dem Daumen betätigt werden wie bei der SRAM Schaltung?
    Danke im Voraus für pertinente Infos

    • Nilce Schlegel sagt:

      ​Ja den gibt es, und zwar der Shimano Schalthebel Deore XT SL-M8100-I 12-fach

      Rapidfire-Plus-Schalthebel
      Ergonomisch geformter Haupthebel
      Kugellager erlauben schnelleres und sauberes Schalten
      Instant Release für schnellere Schaltvorgänge
      Multi-Release erlaubt das Schalten mehrerer Gänge
      2-Way Release: Hebel kann in beide Richtungen bedient werden
      Befestigung via Schelle
      Gewicht: ca. 117 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert